Immobilien-Wiki

Grundbuchauszug

Das Grundbuch ist ein öffentliches Register. Es beinhaltet Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Eigentumsverhältnisse und damit verbundene Belastungen. Die Führung dieses Registers unterliegt dem Grundbuchamt. In Deutschland entspricht das Grundbuchamt einem Registergericht, welches für die in ihrem Bezirk liegende Grundstücke verantwortlich ist. Für die notarielle Beurkundung eines (Ver-) Kaufs ist ein Auszug aus diesem Register notwendig – …

Grundbuchauszug Weiterlesen »

Grunderwerbsteuer

Die Grunderwerbsteuer (GrESt) fällt bei der Veräußerung bzw. beim Erwerb von Grundstücken an — von Ausnahmen abgesehen.  Je nach Bundesland liegt diese zwischen 3,5% und 6,5% des Kaufpreises. In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz liegt dieses aktuell bei 5%. Sie bezieht sich nicht auf mitverkaufte bewegliche Sachen (Zubehör). Die Grunderwerbssteuer zählt zu den Nebenkosten eines Grundstückskaufs und …

Grunderwerbsteuer Weiterlesen »

Grundriss

Ein Grundriss ist eine zeichnerisch erstellte, zweidimensionale Abbildung der räumlichen Gegebenheiten einer Immobilie. Dabei wird das Objekt von oben dargestellt und entspricht einer Abbildung der Bodenfläche. Die Darstellung erfolgt üblicherweise durch einen gedachten “waagerechten Schnitt” auf Brusthöhe. Dadurch können z.B. Fenster, die nicht bis zum Boden gehen sichtbar gemacht werden. Die Darstellung der räumlichen Gegebenheiten …

Grundriss Weiterlesen »